RPLAN, RPLAN e3 von ACTANO GmbH

Als De-Facto-Standard in der deutschen Automobilindustrie ist RPLAN e3 Benchmark für kollaboratives und Cross Company Projektmanagement. Mit RPLAN und RPLAN e3 beherrschen Unternehmen die Komplexität und heterogenen Rahmenbedingungen ihrer Projekte und erhöhen die Ergebnisqualität ihrer Produktentstehung. Auf der Basis des Kollaborativen Projektmanagements bindet RPLAN e3 die Mitarbeiter und Zulieferer entlang der Wertschöpfungskette ein, synchronisiert so den Produktentstehungsprozess über alle Ebenen hinweg und installiert ein durchgängiges Cross Company Projektmanagement.
Für jede Anforderung, für jedes Ziel und Teilziel werden in RPLAN eindeutige Zuständigkeiten und Vorgaben definiert und top-down an die ausführenden Fachleute übergeben. Personalisierte, rollenbasierte Übersichten zeigen systematisch alle persönlichen Tasks und Reports und den Kontext, in dem sie sich befinden. Bottom-up erfolgen Rückmeldungen zu Erledigungsgrad, Risiko oder Prognose ohne Umweg über hierarchische Strukturen direkt vom jeweiligen Verantwortlichen.

Der Projektleiter hat in Echtzeit Zugriff und Sicht auf die aggregierten Rückmeldungen und den Status der parallelen (Teil-)Projekte. Er erkennt frühzeitig sich anbahnende Termin- und Qualitätsprobleme und kann rechtzeitig gegensteuern. Mit dieser integrierten Termin- und Reifegraddiagnostik wird aus dem typischen, folgekostenintensiven und verspäteten Reagieren ein präventives Maßnahmenmanagement im Projekt.

Enthaltene Funktionen

- Workflow  
- Projektvorlagen  
- Risikoanalyse  
- Zeiterfassung  
- Kalender  
- Kapazitätsplanung  
- Maschinen u. Material  
- SaaS (Software as a Service)  
- Lizenzkauf pro User  
- Unternehmenslizenz  
- Programm-Management  
- Projektanfrage, Idee  
- Projektabhängigkeiten  
- Skills  
- Linienorganisation  
- Was-wäre-wenn-Vergleich  
- Verschlagwortung  
- Versionisierung  
- Verteilung  
- Vorlagen  
- Six Sigma  
- PMI  
- IPMA Competence Baseline  
- Agile Methoden  
- Critical Chain Project Management (CCPM)  
- Web Client  
- Rich Client  
- SQL  
- Oracle  
- Soll-Ist-Vergleich  
- Internes Reporting  
- Externes Reporting (Export)  
- Earned Value  
- Key Performance Indicators (KPI)  
- Berechtigungsstufen  
- E-Mail-Benachrichtigung  
- Gantt Chart  
- Netzplan  
- Kritischer Pfad  
- Aufwandsplanung  
- Basisplan  
- Mehrfachzuweisung  
- Microsoft Project Schnittstelle  
- SAP Schnittstelle  
- Automotive  
- Industrie  
- IT  

Screenshots

screenshot screenshot screenshot screenshot

Kunden

Zu den Kunden von ACTANO zählen u.a. Airbus, APOLLO Vredestein, Audi, BHTC Behr Hella Thermocontrol, BMW, Daimler, EPI Europrop International, FFT Flexible Fertigungstechnik, General Motors, GETRAG-Ford Transmission, HuF, IAV, KS Kolbenschmidt, Leobers-dorfer Maschinenfabrik LMF, Magna Steyr, MANZ, Marquardt, Mini, Mitsubishi Fuso Truck & Bus, Motorenfabrik Hatz, MTU Aero Engines, Peguform, peiker, Proseat, Rolls Royce Deutschland, smart, ThyssenKrupp Presta, VW, ZF

Links

Webseite RPLAN

Über ACTANO GmbH

Firmensitz: München
Anzahl der Mitarbeiter: 130
Anzahl der Standorte: 4
Anzahl der Vertriebspartner: 3


Kontakt

Paul-Heyse-Str. 26-28
München
Deutschland
80336
Fon: +49 89 206044-0
Fax: +49 89 206044-299
E-Mail: Senden